Andreas Scholz

Andreas Scholz

 

 

Biographie

geb. 1955 in Waldbröl

 

 

1976-80                                 Studium an der FHS für Kunst und Design in Köln

                                             Meisterschüler bei Prof. Sovâk

1980                                      Förderstipendium des WDR Köln

1983                                      Förderpreis des Kölnischen Kunstvereins

1984-85                                 Lehrauftrag an der FHS für Kunst und Design in Köln

ab 1986                                  Längere Studienaufenthalte in Belgien, Frankreich, Portugal, Spanien,
                                             Griechenland, Kalifornien, und Indien

Ausstellungstätigkeit seit 1978

 

 

 

Andreas Scholz wird von folgenden Galerien vertreten:

Galerie Burkhard Eikelmann, Düsseldorf
Galerie Max-21, Iphofen
Galerie Du Bourdaric, Vallon Pont d'Arc, Frankreich
 

 

 

Einzel- und Gruppenausstellungen* (Auswahl)

2016      Kißlegg                                grün, Neues Schloss Kißlegg

2016      Zürich                                  Kunst 16 Zürich, 22nd International Contemporary Art Fair

2014      Vallon Pont d’Arc                   les artistes de la galerie, Galerie Du Bourdaric*

2014      Iphofen                                Galerie Max-21*

2014      Achberg                               Schloss Achberg "Kunst Oberschwaben 20. Jahrhundert –
                                                        1970 bis heute"*

2013      Vallon Pont d'Arc                    Galerie Du Bourdaric

2012      Bergisch Gladbach                 Galerie Anne Malchers*

2012      Vallon Pont d’Arc                    Salles des Gardes „Peintures de l’Ardèche“

2012      La Garenne Colombes            Salle d’Exposition de la Médiathèque „Peintures de
                                                         l’Ardèche“

2012      Regensburg                          Galerie Peter Bäumler „Vom Wasser“*

2011      Achberg                                Schloss Achberg „Schau mal! Künstler im Dialog
                                                         mit jungen Menschen“*

2011      Bergisch Gladbach                 Galerie Anne Malchers*

2010      Leibertingen-Thalheim            Galerie Werner Wohlhüter, Sommerausstellung

2010      Augsburg                              Kunstverein Augsburg, Perspektive Landschaft*

2009      Ravensburg                           Galerie Doris Hölder* (Neues aus dem Atelier)

2009      Bergisch Gladbach                 Galerie Anne Malchers (Jubiläumsausstellung)

2009      Achberg                                Schloss Achberg, Perspektive Landschaft*,
                                                         Landkreis Ravensburg

2009      Dornbirn                               art Bodensee 09* (Galerie Doris Hölder)

2008      Düsseldorf                            Galerie Eikelmann, Andreas Scholz,
                                                         „les Voyeurs“ (Internetkatalog)

2008      Wangen                                Städtische Galerie und Museum in der Badstube (Katalog)

2008      Regensburg                          Galerie Peter Bäumler*

2008      Ravensburg                          Galerie Doris Hölder*

2008      Wien (AU)                             Galerie Exner* (Real 08)

2008      Karlsruhe                              Art Karlsruhe* (arke Galerie)

2007      Nürnberg                              Galerie Voigt

2007      London (GB)                          Bridge Art Fair London* (Galerie Eikelmann)

2007      Palma (ES)                            Tres Temps Galeria „Mallorca“

2007      Dortmund                              arke Galerie, „Icons“*

2007      Dornbirn (AU)                        art bodensee 07* (Fischerplatz Galerie Ulm)

2007      Ulm                                       Fischerplatz Galerie Ulm „Wege zum Wasser“

2007      Regensburg                           Galerie Peter Bäumler

2007      Köln                                      UniqueGallery „Beachscenes II“

2006      Düsseldorf                             Galerie Eikelmann „Landscapes“*

2006      Köln                                      art fair Cologne 06* (Galerie Eikelmann)

2006      Bergisch-Gladbach                 Galerie Anne Malchers

2006      Dortmund                              arke Galerie, „SEA“*

2006      Moskau (USSR)                      art moscow 06* (Galerie Eikelmann)

2006      Genf (CH)                              Galerie estivale d’Aniere

2006      Dornbirn (AU)                        art bodensee 06*

2006      Lindau                                   Villa Gruber, Lindenhof, Bad Schachen

2006      Hamburg                                BHF Bank Hamburg (Galerie Eikelmann)

2006      Kronberg                                Galerie Paul Sties

2006      Karlsruhe                               Messe Art Karlsruhe*

2005      Nürnberg                               Galerie Voigt/ Franken Campus,

                                                         Zwischen Idylle und Realismus*

2005      Berlin                                    Berliner Liste * (Galerie Eikelmann)

2005      Köln                                      art.fair Cologne 05 (Galerie Eikelmann)

2005      Moskau (USSR)                      art moscow* 05 (Galerie Eikelmann)

2005      Karlsruhe                              Messe Art Karlsruhe*

2005      Essen                                    RWE Systems AG Essen (Galerie Eikelmann)

2005      Dornbirn (AU)                        art bodensee 05 (one-man-show)

2005      Regensburg                           Galerie Peter Bäumler*

2005      Dortmund                              arke Galerie*

2004      Achberg                                 Schloß Achberg “Was bleibt...ist die Kunst”,

                                                          Ausgewählte Werke aus der Sammlung des Landkreises*

2004      Düsseldorf                            „Beachscenes I“ Galerie Burkhard Eikelmann

2004      Dortmund                              arke Galerie

2004      Kronberg                               Galerie Paul Sties

2004      Karlsruhe                              Messe art Karlsruhe*

2004      S’Alqueria Blanca (ES)           Tres Temps Galeria, Mallorca*

2003      Neu Delhi (IND)                     India International Center

2003      Köln                                     Galerie Markus Schmitz

                                                        Galerie Burkhard H Eikelmann

2003      Wangen i. A.                         Städtische Galerie und Museum in der Badstube

                                                        “Baden gehen IV”*

2003      Köln                                     Galerie der Stadt Köln im Stadtmuseum Köln/ Zeughaus

                                                         “Querblick”*

2002      Nürnberg                              Galerie B. Voigt

2002      Bergisch Gladbach                 Galerie Anne Malchers

2001      Köln                                     Galerie Markus Schmitz

2001      Sande                                   Galerie Schlieper

2001      Innsbruck (AU)                      Art Innsbruck 2001* Galerie Burkhard H Eikelmann

2001      Köln                                      Messe KUNSTKÖLN 2001 *

                                                         Galerie Burkhard H Eikelmann (Katalog)*

2000      Berlin                                    Galerie United Arts, “Zusammenkünfte”

2000      Wangen                                Städtische Galerie und Museum in der Badstube

                                                        “Arbeiten aus 10 Jahren”

1999      Düsseldorf                            Kunst- und Informationsmesse Düsseldorf

1999      Essen                                   Galerie Burkhard H Eikelmann (Katalog)

1999      Düsseldorf                            Grosse Kunstausstellung NRW Düsseldorf 1999

                                                         one-man-show, Schumacher/ Edition Fils

1998      Düsseldorf                            Grosse Kunstausstellung NRW Düsseldorf 1998

                                                        (Katalog)*

1997      Frankfurt                              Messe Art Frankfurt (one-man-show)

1997      Berlin                                   Galerie Hofkunst

1997      Düsseldorf                            ART Galerie Leuchter & Peltzer, “Pflanzen”

1996      Essen                                   Galerie Burkhard H Eikelmann (Katalog)

1996      Mannheim                            “Kunstherz”, Galerie Kasten (Katalog)*

1996      Köln                                      Galerie Thomas Zander

1995      Berlin                                    Herrschaft des Schönen, 1. Annuale für Malerei

                                                         (Katalog)*

1995      Essen                                    “Erotic Art”, Galerie Burkhard H Eikelmann*

1995      Berlin                                    “Memento Mori”, Galerie Parzival, Berlin*

1994      Essen                                     Galerie Burkhard H Eikelmann

1994      Amsterdam (NL)                     Galerie Siau

1993      Köln                                      Domhotel

1988      Brühl                                     Performance: “Bildersäule”

1987      Mykonos (GR)                        “Der Kartoffelplanet II”

1986      Köln                                      Köln Atelier “Der Kartoffelplanet I”

1985      Köln                                      Kunsthalle (Köln-Kunst)*

1984      Euskirchen                             Kunstverein Euskirchen

1983      Köln                                      Kölnischer Kunstverein*

1983      Köln                                      Amerika Haus

1983      New York (USA)                     Pratt Grafics Center Brooklyn*

1982      New York (USA)                     Pratt Manhattan Center*

1982      Brühl                                    Schloß Augustusburg (Orangerie)

1982      New York (USA)                     City University*

1980      Brüssel (BE)                          An-Hyp-Art-Center

1980      Köln                                      WDR, Vierscheibenhaus

1980      Köln                                      Galerie Glockengasse (“4711 Haus”)

1979      Brühl                                    Städt. Galerie, Berufsverband bildender Künstler Köln*

1978      Bocholt                                 Galerie im Rathaus

 

 

 

Kontakt

Kontakt zum Künstler:

IrinaLeist[at]t-online.de

 

 

  Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Andre Scholz
Korngasse 19
53859 Niederkassel

Kontakt:

E-Mail: 19andre82[@]gmail.com

 

Quelle: Impressumgenerator von http://www.e-recht24.de/

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer